Abbruch meiner großen Reise

eine schwere Entscheidung

Als ich in Tromsö ankam, war noch alles in Ordnung. Am gleichen Tag war ich noch einkaufen und habe mir am Abend Putenfilet mit Gemüse und Curry zubereitet. Am nächsten Tag standen weitere Besorgungen und etwas Stadtbesichtigung auf dem Plan.

Die folgenden drei Tage waren dann allerdings Hölle. Schon die 5 Schritte bis ins Bad brachten meinen Puls zum rasen und mein Kreislauf war in Keller. Die Entscheidung fiel mir schwer, standen doch als nächstes die Lofoten auf dem Reiseplan und sie waren schon zum Greifen nah.

Da ich nicht abschätzen konnte, was genau mir fehlt und wie lange eine Genesung dauern würde, habe ich mich für die Heimreise entschieden. Ich bin inzwischen überzeugt, dass es die richtige Entscheidung war.

Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei allen bedanken, die mich durch Interesse an meinen Berichten und mit Kommentaren unterstützt und motiviert haben. 

Inzwischen habe ich das Video zum letzten Bericht “Nordkap” fertiggestellt. Es lohnt sich das Video zuende anzusehen. Die letzten Tage in Norwegen habe ich noch fantastische Aufnahmen machen können.

Comments

  1. Sämi says:

    Hallo Klaus, zu erst mal herzliche Gratulation. Du bist doch tatsächlich mit dem Velo da alles hoch geradelt! Unglaublich. Und danke dass du uns an dieser Reise bequem teilhaben lässt. Ich wünsche dir gute Erholung und gute Besserung.

    Beste Grüsse,
    Sämi

    1. Klaus says:

      Vielen Dank Sämi und liebe Grüße in die Schweiz

  2. Christine says:

    Hallo Klaus,
    da hat es dich wohl ordentlich erwischt. Großer Mist! Aber die Lofoten warten auf dich!
    Auf ein Nächstes…
    Liebe Grüße Christine

    1. Klaus says:

      Hallo Christine,
      danke für deine Nachricht. Ich habe sehr viele Radler unterwegs getroffen. Ein Pärchen aus der Schweiz, wir haben uns am Nordkap kurz unterhalten, ist in Bodö gestartet und war begeistert von der Landschaft auf den Lofoten. Da muss ich nochmal hin soviel steht fest.
      Liebe Grüße
      Klaus

  3. Dieter Speer says:

    Lieber Klaus,
    das ist ein herber Schlag! Aber Deine Gesundheit ist das Wichtigste – der Abbruch war sicher die richtige Entscheidung. Gute Besserung, und hoffentlich bald zur nächsten Tour!
    Dieter aus Fürth

    1. Klaus says:

      Hallo Dieter,
      danke für Deine Wünsche. So schnell lasse ich mich nicht unterkriegen. Die Westküste Norwegens hat so gut angefangen, dass muß ich zu Ende bringen.

      Liebe Grüße
      Klaus

  4. Barbara Remark says:

    Hallo Klaus,
    das ist bitter, aber wichtig ist, dass du wieder gesund wirst. Du kannst alles nachholen wir freuen uns auf deine Beiträge.
    Alles Gute.
    Liebe Grüße
    Barbara

    1. Klaus says:

      Hallo Barbara,
      danke für die Wünsche. Norwegen ist ein MUSS für Naturliebhaber. Das werde ich auf jeden Fall nachholen.
      Liebe Grüße
      Klaus

  5. Barbara Remark says:

    Hallo Klaus,
    das ist bitter, aber wichtig ist, dass du wieder gesund wirst. Du kannst alles nachholen wir freuen uns auf deine Beiträge.
    Alles Gute.
    Liebe Grüße
    Barbara

  6. Johannes Föhrenbach says:

    Hallo Klaus,

    das tut mir wirklich sooooo Leid für Dich!!!!
    Hoffe sehr, dass Du wieder fit bist oder so schnell wie möglich wieder wirst!!!

    Sicherlich eine sehr schwere Entscheidung gewesen doch ganz bestimmt die richtige…

    Die Lofoten warten auf Dich. Du wirst sie sicher noch mit Deinem Bike erkunden!
    Es lohnt sich wirklich, für uns waren sie der absolute Highlight auf unserer Nordkapreise 2019!

    Wünsche Dir alles erdenklich Gute!
    Herzliche Grüße aus Tenerife
    Johannes

    1. Klaus says:

      Hallo Johannes,
      danke für die Wünsche. Die Landschaft Norwegens hat mich auf der Tour am meisten beeindruckt. Ich werde sicherlich, so oder so, noch öfter dort hin reisen.
      Liebe Grüße
      Klaus

  7. Simon Ott says:

    Hallo Klaus
    Vielen Dank für die Berichte – ich habe mich immer gefreut wenn wieder ein Mail “Posts from Klaus Hausmann” angekommen ist.
    Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung, hoffentlich kommst du bald wieder auf’s Velo.
    Viele Grüsse

    1. Klaus says:

      Vielen Dank Simon,
      ich hätte gern weitergemacht mit sowas hatte ich nicht gerechnet. Ich war insgesamt etwas langsamer als geplant und hatte überlegt die Runde durch Irland auszulassen, aber auf Schottland war ich schon sehr gespannt. Vielleicht kann ich ja im Herbst noch etwas nachholen.
      Viele Grüße
      Klaus

  8. Isabella Moser says:

    Hallo Klaus, dein Video ist wieder superschön.
    Freut mich, dass es dir wieder besser geht.
    Freue mich schon auf deine nächste Reise.
    Liebe Grüße Bella

    1. Klaus says:

      Hi Bella,
      danke, freut mich wenn es gefällt. Mir geht es wieder besser und die nächsten Reisen sind schon im Kopf
      LG
      Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.